Einladung zur Bürgerinformationsveranstaltung zum Stadtquartier Süd

geschrieben von: Stadt Neu-Isenburg, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  I Mittwoch, 30.04.2014

am Montag, den 26.5.2014 um 19:00 Uhr im Rathaus – Plenarsaal, Hugenottenallee 53, 63263 Neu-Isenburg. 

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Stadtquartier Süd umfasst das Areal rund um die ehemaligen Flächen des Güterbahnhofs, der Bundesmonopolverwaltung für Branntwein, des Agfa-Geländes und des DLB-Betriebshofs.

Im Juni 2013 beschloss die Stadtverordnetenversammlung die Entwicklungsziele zur Erarbeitung der Rahmenplanung für das »Stadtquartier Süd«. In den zurückliegenden Monaten wurde auf Grundlage der bisherigen Untersuchungen, Anregungen der Bürgerinnen und Bürger und der in einem Konsensplan zusammengefassten Entwurfsideen ein städtebaulicher Rahmenplan erarbeitet. Der Rahmenplan wurde am 09.04.2014 in 1. Lesung der Stadtverordnetenversammlung vorgestellt. Voraussichtlich am 25.06.2014 soll der Rahmenplan in einer 2. Lesung von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen werden.

Umseitig finden Sie den Strukturplan, indem die Zielvorstellungen der Rahmenplanung Stadtquartier Süd dargestellt sind.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.stadtquartier-sued.de.

Mit einer Abendveranstaltung möchten wir Ihnen die Rahmenplanung und den weiteren Verfahrensablauf für die Entwicklung des Stadtquartiers Süd vorstellen sowie gemeinsam mit Ihnen diskutieren.

Wir laden Sie ganz herzlich zur Bürgerinformationsveranstaltung ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung unter info@stadtquartier-sued.de oder telefonisch unter 06102 – 241 0.

 

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Hunkel, Bürgermeister und Stefan Schmitt, Erster Stadtrat

pdf-Download: 140428 Einladung Buergerinformation

 

No Responses — Written on 30. April 2014 — Filed in Neues

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Adresse wird niemals veröffentlicht.